News

 

05.07.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

200.000 Quam-Kunden

200.000 Quam-Kunden
Der jüngste Mobilfunk-Anbieter auf dem deutschen Markt hat zwar viele neue Kunden gewonnen, konnte aber längst nicht zur Konkurrenz aufschließen.

Wie es in mehreren Presseberichten hieß, hat Quam derzeit rund 200.000 Kunden in Deutschland. Quam war Ende 2001 auf den deutschen Markt gekommen. Zum Vergleich: Marktführer T-Mobile und der Zweitplazierte Vodafone haben jeweils rund 21 Millionen Kunden. Bei E-Plus sind 7,5 Millionen gemeldet und bei O2 (früher Viag Interkom) telefonieren mehr als vier Millionen.

Quam gehört zum spanisch-finnischen Konsortium Group 3G, an dem die spanische Telefonica Moviles und die finnische Sonera beteiligt sind. Quam nutzt derzeit das Handynetz von E-Plus.