News

 

21.08.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

AOL: Breitband-Inhalte ab September

AOL: Breitband-Inhalte ab September
Der weltgrößte Internet-Provider AOL will in Deutschland ab September unter der Bezeichnung AOL-Plus Inhalte anbieten, für deren Nutzung man einen DSL-Highspeed-Zugang benötigt. Unter anderen sollen Musikvideos, Kino-Trailer, Radio-Programme, Nachrichten und Finanzinformationen zur Verfügung stehen. Das Angebot kann von den AOL-Kunden ohne zusätzliche Kosten genutzt werden. Voraussetzung ist allerdings eine schnelle Internet-Anbindung z.B. T-DSL von der Deutschen Telekom. Wenn das AOL-Mitglied über einen solchen Breitband-Zugang verfügt, wird dieser von der Funktion "Speed Detect" erkannt und AOL-Plus öffnet sich automatisch.