News

 

22.10.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Akkus: Notstrom-Aggregat für Handy und Co.

Akkus: Notstrom-Aggregat für Handy und Co.
Ein neuer Akku der Firma DNT soll verhindern, dass Handys oder Handhelds unterwegs der Saft ausgeht. Das Unternehmen hat ein so genanntes Instant-Power-Pack entwickelt, mit dem man unterwegs und ohne zusätzliche Stromquelle seine erschöpften Geräte wieder aufladen kann. Dazu wird das Pack einfach aufgerissen. Der Sauerstoff der Luft tritt ein und eine Zink-Luft-Batterie setzt Energie frei. Der so produziert Strom reicht für zwei Stunden. In dieser Zeit dürften jedes Handy und jeder PDA wieder einsatzbereit sein. Der Spezial-Akku wurde von der israelischen Firma Electric Fuel entwickelt. Er wiegt 76 Gramm und ist 6,8 x 5,2 x 1,5 cm groß. Inklusive Kabel kostet das Pack rund 50 Mark.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse