News

 

05.02.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Apple: iPhone kommt als 16 GByte-Variante

Apple: iPhone kommt als 16 GByte-Variante
Apple hat das iPhone mit doppelter Speicherkapazität vorgestellt. "Für einige Kunden kann die Speicherkapazität eben nie groß genug sein", sagt Greg Joswiak, Vice President Worldwide iPod Product Marketing von Apple. "Die Leute können jetzt noch mehr ihrer Musik, Fotos und Videos auf dem revolutionärsten Mobiltelefon und dem besten mobilen WLAN-Gerät der Welt genießen."

Die 16 GB-Variante des iPhone wird beim deutschen Exklusivpartner T-Mobile für 499 EUR in Verbindung mit einem Vertrag erhältlich sein. Die kleinere 8 GB-Variante für 399 Euro in Verbindung mit einem Vertrag von T-Mobile bleibt unverändert im Angebot. Das Apple iPhone setzt einen Mac mit USB 2.0-Anschluss, Mac OS X v10.4.10 oder neuer und iTunes 7.6, bzw. einen Windows PC mit USB 2.0-Anschluss und Windows Vista oder Windows XP Home oder Professional (Service Pack 2) oder neuer und iTunes 7.6 voraus.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse