News

 

04.10.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Arcor: Call-by-Call im Ortsnetz

Arcor: Call-by-Call im Ortsnetz
Als einer der ersten Telekom-Konkurrenten hat Arcor ein Alternativ-Angebot angekündigt.

"Die technischen Voraussetzungen sind vorhanden. Wir können jederzeit starten, erklärte Arcor-Produktmanager Robert Hoffmann bei einer Veranstaltung des Branchenverbandes VATM. Man warte jedoch noch auf die Vorgaben der Telekom und der Regulierungsbehörde, bevor ein Preis für den Dienst festgelegt werden könne.

Vor einer Woche war endgültig ein Gesetz verabschiedet worden, das die freie Netzbetreiberwahl im Ortsnetz zum 1. Dezember erlaubt. Bisher hat die Telekom bei Ortsgesprächen immer noch ein Fast-Monopol.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse