News

 

21.01.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

BASE mit Inklusivminuten für fremde Handy-Netze

BASE mit Inklusivminuten für fremde Handy-Netze
Ab Februar startet die E-Plus Flatrate-Marke sein überarbeitetes Tarif-Portfolio. Im Mittelpunkt stehen nach wie vor die Handy-Flatrates BASE 1, BASE 2 und BASE 5, die jedoch mit mehr Leistung bzw. zu deutlich günstigeren Konditionen angeboten werden. Die neuen Leistungen sollen auch für Bestandskunden gelten.

In den Tarifen BASE 1 (Festnetz-Flatrate, 15 Euro monatlich) und BASE 2 (Festnetz- und netzinterne Flatrate, 25 Euro monatlich) sind dabei ohne Aufpreis 60 Freiminuten im Monat enthalten, die für Anrufe in alle deutschen Handynetze genutzt werden können. Jedes weitere Gespräch mit anderen Handynutzern kostet 25 Cent pro Minute.

Für Vieltelefonierer, die ohne Zeitlimit und über alle Netzgrenzen hinweg zum Festpreis telefonieren wollen, kostet der Tarif BASE 5 ab Februar dauerhaft 75 Euro statt 90 Euro im Monat.

Ähnliche Artikel