News

 

27.09.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Bestätigt: Apple stellt iPhone 5 am 4. Oktober vor

Bestätigt: Apple stellt iPhone 5 am 4. Oktober vor
Lange brodelte die Gerüchteküche um den Vorstellungstermin des kommenden Apple-Smartphones iPhone 5. Nun hat Apple offiziell die ersten Einladungen an Entwickler und ausgewählte Pressevertreter verschickt und bestätigt somit das Gerücht, dass die Apple-Keynote am 4. Oktober 2011 stattfinden wird.

Bereits vor einigen Tagen hatte der amerikanische Blog "All Things Digital" - ein Ableger des Wall Street Journal - den Termin für eine mögliche Keynote genannt. Auch mit dem Veranstaltungsort hat der Blog recht behalten: Der erste Auftritt des neuen Apple-Chefs Tim Cook wird diesmal direkt auf dem Apple-Campus in Cupertino am kommenden Dienstag um 10 Uhr Ortszeit (19 Uhr mitteleuropäische Zeit) abgehalten.

"Let's talk iPhone"



Aus der Einladung des amerikanischen Technik-Blogs Engadget geht außerdem hervor, dass es sich um die Vorstellung eines neuen iPhones handelt. Mit "Let's talk iPhone" betitelt Apple die Veranstaltung und zeigt eine Grafik mit vier Apps des Smartphones. Ob Apple wieder einen offiziellen Livestream zur Keynote anbieten wird, ist jedoch noch nicht bekannt.

Auch verrät die Einladung noch keine Details zum neuen iPhone 5 oder iPhone 4S. Als sicher gilt jedoch, dass das zukünftige iPhone mit dem Apple A5 einen schnellen Dualcore-Prozessor sowie eine 8-Megapixel-Kamera bekommt. Außerdem wird Apple vermutlich auch das neue mobile Betriebssystem iOS 5, iCloud sowie iTunes 10.5 veröffentlichen.

Spracherkennung und Facebook-iPad-App



Zudem sind neue Gerüchte um eine verbesserte Sprachsteuerung aufgetaucht. Damit soll es möglich sein, dass der Anwender das iPhone 5 komplett mit Sprachbefehlen bedienen kann. Angeblich soll die "Assistent"-Software in enger Zusammenarbeit mit dem Spracherkennungs-Spezialisten Nuance entstanden sein.

Außerdem soll Tim Cook auf der Keynote die langerwartete Facebook-App für das iPad sowie eine Integration des sozialen Netzwerks in iOS 5 vorstellen. Nach neusten Gerüchten soll die Anwendung bereits seit Mai 2011 fertiggestellt sein. In einer Woche werden wir wissen, welche Gerüchte um das iPhone 5 sich bewahrheiten werden.

Link zum Artikel:
Engadget (Quelle)
Mirko Schubert