News

 

20.03.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Bluetooth Grossanwendung auf der CeBIT

Bluetooth Grossanwendung auf der CeBIT
In Halle 13 auf der CeBIT 2001 in Hannover können Messebesucher auf 25000 Quadratmetern, der bisher größten Fläche weltweit, das Bluetooth Funknetz in einer realen Anwendung nutzen. Die Lesswire AG ermöglicht den Empfang von lokalen Diensten in einer mobilen Internet-Umgebung - mitten im Messetrubel. Er zeigt den Weg zum gewünschten Aussteller und gibt Auskunft über die ausgestellten Produkte oder bestellt Informationsmaterial.

Dieser Dienst steht den Nutzern von bluetooth-fähigen PDAs mit den Betriebssystemen Palm-OS oder Windows Pocket-PC zur Verfügung. Das Bluetooth-Funknetz kommuniziert automatisch in Echtzeit mit einem zentralen Rechner. Die Echtzeit-Fähigkeit wird durch das Echzeit-Betriebssystem pSOS von Wind River gewährleistet.

"Wir unterstützen diese bahnbrechende Anwendung auf der CeBIT mit dem für das Projekt benötigten Echtzeit-Betriebssystem", so Georg Birkmaier, Regional Director Central Europe, Wind River GmbH. "Damit wird der Betrieb in einer komplexen, anspruchsvollen Anwendung gewährleistet." Das Echtzeit-Betriebssystem pSOS wird seit vielen Jahren in der industriellen Automation und ähnlichen Anwendungen mit höchsten Anforderungen an Zuverlässigkeit eingesetzt.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse