News

 

18.11.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Chatten mit dem D1-Handy

Chatten mit dem D1-Handy
T-D1 will offenbar das Chat-Fieber aus dem Internet ins Mobilfunknetz holen und hat dazu unter der Kurzwahl 4 88 88 eine Sprach-Community mit dem Namen "Die Villa" ins Leben gerufen. Für 59 Pfennig pro Minute werden Nachrichten ausgetauscht, sind Diskussionen, Dialoge und Live-Konferenzen möglich. "Die Villa" wird im Rahmen eines Pilotversuchs für zunächst sechs Monate angeboten.

Basis der Kommunikationsvilla sind unterschiedliche Räume. Über die Tastatur des Handys bewegen sich die Besucher schnell und bequem von Raum zu Raum - im Keller, im Erdgeschoss, auf der ersten Etage oder sogar im Garten. Türgeräusche, Schritte, Hintergrundmusik und andere Effekte sorgen für die entsprechende akustische Kulisse.

Voraussetzung für die Kommunikation mit anderen Besuchern ist die Anmeldung unter einem Spitznamen. Damit können sich die Hausgäste Sprachnachrichten zusenden, die der Empfänger direkt abhört oder später aus seinem Postfach - seinem persönlichen Schreibtisch - abruft. Ein Schwarzes Brett dient als Diskussionsforum. Hier hinterlassen die Besucher ihre Meinung zu bestimmten Themen oder rufen Beiträge anderer Nutzer ab.

Die Standardform der Kommunikation heißt "Quick Speech". Dabei wird ein Text aufgezeichnet und allen Personen vorgespielt, die sich im selben Raum befinden. In bestimmten Räumen werden Live-Konferenzen abgehalten, bei denen die Benutzer via T-D1 direkt miteinander kommunizieren können. Aber auch Gespräche "unter zwei Ohren" sind möglich: Dazu stehen Räume zur Verfügung, in die nur zwei Personen eintreten können. Eine Anwesenheitsliste informiert darüber, mit welchen Gästen sich ein Besucher gleichzeitig in der Villa aufhält.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse