News

 

10.07.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Compuserve: Office ab 1. August teurer

Compuserve: Office ab 1. August teurer
Ab dem 1. August 2001 wird Compuserve den Office-Tarif mit neuen Preisen zur Hauptzeit abrechnen. Der bislang gültige Preis von bisher 1,9 Pf/min für die Zeit von 9-18 Uhr kostet dann 1 Pf/min mehr. Der Preis ab 18 Uhr von 4,6 Pf/min bleibt bestehen. Compuserve gibt an, dass aufgrund der Rechnungsstellung im Office-Tarif über die Deutsche Telekom und der neuen Inkassovereinbarung eine Preisanpassung notwendig geworden ist. Der noch günstigere pro-Tarif, bei dem kein Inkasso über die DTAG durchgeführt wird, bleibt auch nach dem 1. August unverändert. Insgesamt vermeldet die AOL-Tochter stark angewachsende Kundenzahlen mit nun 620.000 Compuserve-Mitgliedern, was einem Zuwachs von 100.000 neuen Mitgliedern in den letzten drei Monaten entspricht.

Ähnliche Artikel