News

 

09.08.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

D2-Vodafone: Neue Handys und Preise

D2-Vodafone: Neue Handys und Preise
D2 hat mehrere Mobiltelefone neu ins Programm aufgenommen. Außerdem gab es einige Änderungen bei den Prepaid-Paketen. Neu aufgenommen ins Programm wurden bei D2-Vodafone das Nokia 9210.

Der Organizer kostet im Paket mit einer kleinen Digitalkamera 1.698 Mark mit und 2.199 Mark ohne Zweijahresvertrag. Das Siemens SL45 kostet statt 749 jetzt 699 Mark mit Vertrag. Der nicht subventionierte Preis ist mit 1.299 Mark gleich geblieben.

Das Motorola Timeport 250 für 199 Mark wurde auf 98 Mark gesenkt. Auch hier blieb der Preis ohne Vertrag bei 699 Mark. Neu im Angebot ist das Motorola Timeport 260 für 248 bzw. 699 Mark. Bei der Prepaid-Karte Callya wurden das Sagem Handy MW 930 (199 Mark) und das Siemens A35 (248 Mark) aus dem Programm genommen. Dafür gibt es jetzt das Siemens A35 für 248 Mark und das Philips Az@lis 288 für 299 Mark.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse