News

 

28.06.2010

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Deutsche Telekom: Ende des iPhone-Monopols bereits in diesem Jahr?

Deutsche Telekom: Ende des iPhone-Monopols bereits in diesem Jahr?
Die Deutsche Telekom könnte noch in diesem Jahr die Exklusiv-Rechte an dem beliebten Smartphone verlieren. Sollte Apple sein Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen und den bis 2012 geschlossen Vertrag kündigen, könnte das Apple iPhone bei weiteren deutschen Providern angeboten werden.

In seiner aktuellen Ausgabe zitiert der Focus einen Mobilfunk-Manager: "In absehbarer Zeit werden neben der Telekom mindestens zwei weitere Netzbetreiber das iPhone offiziell anbieten - alle Indizien sprechen dafür".

Damit würde nach knapp drei Jahren das iPhone-Monopol der Telekom fallen.