News

 

27.10.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Deutsche Telekom will in China aktiv werden

Deutsche Telekom will in China aktiv werden
Die Deutsche Telekomund China Telecom wollen künftig enger zusammenarbeiten. Dazu haben die Unternehmen am Freitag in Bonn ein Abkommen über eine "weit reichende" Kooperation geschlossen.

Der chinesische Telekommunikationsmarkt verzeichnet seit Jahren hohe Steigerungsraten. Experten rechnen in den nächsten fünf Jahren mit einer Verdoppelung der Telefon-Kundenzahlen von bislang 200 Millionen. Außerdem gibt es derzeit rund 17 Mio. Internet-Zugänge. Die Deutsche Telekom und Cina Telecom arbeiten seit Jahren zusammen. Ein Beispiel ist die 23.000 Kilometer lange Glasfaserstrecke zwischen Frankfurt/Main und Schanghai.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse