News

 

30.03.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Deutschland: 6 Millionen Musik-Downloads aufs Handy

Deutschland: 6 Millionen Musik-Downloads aufs Handy
Im vergangenen Jahr gab es einen Rekord bei Musik-Downloads auf Handys. Über 6 Millionen Lieder wurden 2008 auf die Mobiltelefone der Deutschen heruntergeladen und damit Erlöse von 9 Millionen Euro erzielt. Dabei sank der der Durchschnittspreis um sieben Prozent auf 1,33 Euro.

Die gab der Branchen-Verband BITKOM bekannt. Dank schneller Datenübertragung per UMTS dauere der Download von Songs in Originallänge nur noch Sekunden. Nicht nur durch die technische Weiterentwicklung von Handys sei das Herunterladen kompletter Lieder attraktiv.

Der Klingelton-Markt entwickelt sich dagegen rückläufig. Mit 39 Millionen Euro ist er zwar noch mehr als vier Mal so groß wie der Markt für ganze Handy-Songs – doch die Umsätze gingen 2008 abermals um ein Viertel zurück. Insgesamt luden die Deutschen im vergangenen Jahr 16 Millionen Klingeltöne auf ihre Handys. Darin sind unter anderem auch Freizeichen- und Videoklingeltöne enthalten. Im Jahr 2007 wurden noch 23 Millionen Klingeltöne heruntergeladen.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse