News

 

30.01.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus: Neuer Prepaid-Tarif

E-Plus: Neuer Prepaid-Tarif
E-Plus bietet seinen Prepaid-Kunden ab 1. Februar 2006 Telefonate für 29 c/min und Kurznachrichten für 19 Cent. Der Anruf bei der eigenen Mailbox ist kostenlos. Das Starter-Paket kostet 19,90 Euro.

Zehn Euro Guthaben sowie 150 Bonus-Minuten für Gespräche von E-Plus zu E-Plus sind darin bereits enthalten. Mit dem neuen Free & Easy Tarif kann man rund um die Uhr in alle Netze zum Einheitspreis telefonieren.

Weitere Bonusminuten können die Kunden Monat für Monat hinzu verdienen: Bei einer Guthaben-Aufladung von 15 Euro werden 50 Minuten für Gespräche von E-Plus zu E-Plus gutgeschrieben. Lädt der Kunde 30 Euro auf seine Karte auf, bekommt er 150 Minuten. Nicht verbrauchte Bonusminuten verfallen nach 30 Tagen. Die Bonus-Minuten bekommen nur die Kunden, die sich bis zum 30. April 2006 für Free & Easy entscheiden.

Das neue Prepaid-Tarif gibt ohne oder auch mit folgender Hardware: Sony Ericsson K300i für 99,90 Euro, Samsung SGH-X660 für 129,90 Euro oder Nokia 6020 für 149,90 Euro.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse