News

 

04.12.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus: Prepaid-Karte in weiteren Ländern nutzbar

E-Plus: Prepaid-Karte in weiteren Ländern nutzbar
E-Plus hat die Einsatzmöglichkeiten seiner Free & Easy-Karte erweitert. In zwölf Ländern können Prepaid-Kunden nun ebenso einfach telefonieren wie Kunden mit Laufzeit-Veträgen. Bei der Konkurrenz muss man zumeist auf das komplizierte Rückruf-Verfahren zurückgreifen. Es gibt bislang zwei Preisgruppen beim Roaming mit der Prepaid-Karte von E-Plus. Ein Telefonat aus Ländern der der Preisgruppe 1 (Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Portugal und Ungarn) nach Deutschland kostet 199 Pf/min. Aus der Gruppe 2 (Belgien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweiz und Spanien) werden 299 Pf/min berechnet. Ankommende Gespräche kosten den Kunden immer 159 Pf/min.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse