News

 

28.09.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

E-Plus mit neuen Business-Tarifen

E-Plus mit neuen Business-Tarifen
Der Mobilfunk-Netzbetreiber E-Plus startet am 1. Oktober ein neues Tarifangebot für Geschäftskunden. Zur Auswahl stehen drei Tarifvarianten, der E-Plus Business Medium-, Large- und High-Tarif zu einem monatlichen Grundpreis von 30, 40 oder 50 Mark.

Bei diesen Tarifen gibt es jeweils nur drei verschiedene Minutenpreise für Sprachtelefonie. Diese gelten rund um die Uhr. Abgerechnet wird im Gegensatz zu den Privattarifen sekundengenau. Ebenfalls kostenlos ist in diesen Tarifen das Abhören der eigenen E-Plus Comfort Mailbox. Wer sich vor dem 31. Januar 2001 anmeldet, kann quasi als Belohnung bis zu diesem Termin innerhalb des E-Plus-Netzes kostenlos telefonieren.

Konkret: Im Tarif Medium kosten innerdeutsche Gespräche und Telefonate zu anderen E-Plus-Teilnehmern 50 Pf/min, Rufe zu City- oder Partner & Familiy-Nummern schlagen mit 15 Pf/min zu Buche, andere deutsche Handys sind für 80 Pf/min zu erreichen.

Im Tarif Large kosten diese Telefonate 25, 10 bzw. 50 Pf/min. Im High-Tarif sind es 15, 10 und 40 Pf/min. Für Datenübertragung (z.B. SMS zu E-Plus) sowie WAP und Internet Mobil müssen 20 Pf/min hingeblättert werden.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse