News

 

03.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Flatrate: Bundeskanzler für Internet-Pauschale

Flatrate: Bundeskanzler für Internet-Pauschale
Gerhard Schröder hat sein Herz fürs Internet entdeckt. Gleichzeitig unterstützte er die Forderung von AOL, zweitgrößter Internet-Provider in Deutschland nach einer Neuregelung der Zugangsbestimmungen zum Netz im Zusammenhang mit einer Pauschale. "Das ist eine gute Sache, und AOL fordert das auch zu Recht", sagte Schröder in einem Interview mit AOL. Der Kanzler forderte die Deutsche Telekom und AOL zu einer Einigung auf. "Ich finde, Ihr solltet euch zusammensetzen, damit das Internet preiswerter wird, weil das dazu führen wird, dass noch mehr Menschen das Internet nutzen."

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse