News

 

18.01.2012

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Gerücht: Apple iPad 3 und nächste iOS-Version kommt im März

Gerücht: Apple iPad 3 und nächste iOS-Version kommt im März
Neuen Gerüchten zufolge soll neben der nächsten Version des Apple iPad auch das mobile Betriebssystem iOS in der Version 5.1 im März 2012 erscheinen. Das iPad 3 soll dabei angeblich in einer Keynote Anfang Februar vorgestellt werden. Die Produktion habe bereits begonnen.

Es gab bereits mehrere Gerüchte um den Produktionsstart des neuen Apple iPad 3. Auch die Fertigungsbetriebe Foxconn und Pegatron sollen sich bereits auf die Produktion vorbereiten. Gestern hat nun auch der japanische Blog Macotakara berichtet, dass das iPad 3 bereits im März 2012 in den Handel kommen könnte.

iPad 3 mit Quadcore-CPU und Retina-Display im März



Das lang erwartete iPad 3 soll nach den letzten Spekulationen mit einem schnelleren Prozessor ausgestattet sein, eventuell soll der Apple A6 sogar mit vier Kernen ausgestattet sein. Zudem soll Apple nun für das iPad ebenfalls ein Retina-Display vorsehen, was bei gleicher Bildschirmdiagonale eine Auflösung von mindestens 2560 mal 2048 Pixel (337 ppi) versprechen müsste. Auch soll das neue Tablet zum neuen Mobilfunkstandard Long Term Evolution (LTE) kompatibel sein.

Zeitgleich zu der möglichen Veröffentlichung des neuen iPads soll auch die iOS-Version 5.1 endlich das Licht der Welt erblicken. Entwickler, denen bereits die dritte Beta-Version des mobilen Betriebssystems zur Verfügung steht, haben bereits zwei Codenamen für das nächste mögliche iPad entdeckt.

Facebook-Integration bei iOS 5.1?



Nach den Angaben des amerikanischen Blogs iMore soll es außerdem Hinweise auf eine Integration des sozialen Netzwerks Facebook geben. In iOS 5 wurde bereits der Microblogging-Dienst Twitter integriert. Seitdem sollen die Nutzerzahlen bei Twitter um etwa 25 Prozent gestiegen sein. Derzeit bietet Facebook eigene Apps für das iPhone und iPad an.

Links zum Artikel:
Macotakara.jp
iMore zu iOS 5.1

Mirko Schubert

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse