News

 

28.06.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

HTC Evo 3D kommt im Juli nach Deutschland

HTC Evo 3D kommt im Juli nach Deutschland
Wie der Handyhersteller HTC gestern bekannt gab, wird das HTC Evo 3D ab Juli 2011 auch auf dem deutschen Markt erscheinen. Mit dem Smartphone können Nutzer 3D-Bilder und -Videos betrachten, ohne eine zusätzliche Brille zu verwenden. Das HTC Evo 3D wird für knapp 700 Euro erhältlich sein.

Dreidimensionale Bilder sind auch auf dem Smartphone-Markt immer mehr im Kommen. So wird LG das Optimus 3D in den nächsten Tagen auf den deutschen Markt bringen. HTC kündigte nun auch das Evo 3D für Europa an. Bislang war das Smartphone nur beim amerikanischen Mobilfunkanbieter Sprint zum Vertragspreis von 199 US-Dollar verfügbar.


3D HD-Videos aufnehmen und betrachten



Das HTC Evo 3D verfügt über einen 4,3 Zoll großen autostereoskopischen Touchscreen mit einer Auflösung von 540 mal 960 Bildpunkten (qHD). Auf der Rückseite des Smartphones befindet sich eine duale Kamera mit fünf Megapixeln, Autofocus und LED-Blitz, mit der Fotos und Videos sowohl in 2D als auch in 3D in HD (720p) aufgenommen werden können. Hinzu kommt eine Frontkamera mit 1,3 Megapixeln für Videotelefonie.

Im Innern des Evo 3D arbeitet ein Dual-Core-Prozessor aus dem Hause Qualcomm mit 1,2 Gigahertz Taktfrequenz. Der Arbeitsspeicher beträgt ein Gigabyte und auch der interne Flash-Speicher ist mit einem Gigabyte ausgestattet, der über eine zusätzliche microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden kann.

Das Quadbandhandy unterstützt UMTS mit HSPA. Auch ein WLAN-Modul im neuesten n-Standard und Bluetooth 3.0 sind mit an Bord. Zur Ortsbestimmung ist eine GPS-Antenne in das Handy eingebaut. Zur drahtlosen Übertragung von Mediendaten steht der neue Standard DLNA bereit. Der 1.730 Milliamperestunden starke Akku soll laut Hersteller bis zu 465 Minuten Gesprächszeit und 420 Stunden Standby-Zeit bieten.

Ab Juli für 700 Euro ohne Vertrag erhältlich



Als mobiles Betriebssystem setzt HTC Android 2.3 "Gingerbread" mit der obligatorischen HTC-Sense-Oberfläche ein. Das HTC Evo 3D soll noch im Juli 2011 in Deutschland, Österreich und der Schweiz für 699 Euro oder 799 Schweizer Franken ohne Vertrag in den Handel kommen. Ob und welche Mobilfunkbetreiber das Smartphone mit Vertrag anbieten werden, ist bislang noch nicht bekannt.

Datenblatt HTC Evo 3D

Mirko Schubert

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse