News

 

11.07.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

HTC Sensation: Bootloader wird ab August nicht mehr gesperrt

HTC Sensation: Bootloader wird ab August nicht mehr gesperrt
HTC hat angekündigt, dass ab August 2011 für verschiedene Smartphones ein Firmware-Update erscheinen soll. Damit soll die derzeitige Sperre des Bootloaders aufgehoben werden, damit der Anwender auch manuelle Updates oder andere Android-Versionen installieren kann. Den Anfang soll das HTC Sensation machen.

Bereits Ende Mai 2011 hatte HTC-Chef Peter Chou angekündigt, dass HTC künftig keine gesperrten Bootloader mehr verwenden möchte. Der Prozess sei aber laut dem Unternehmen sehr aufwendig und erfordere eine neue Firmware-Version sowie umfangreiche Tests. Daher sollen vorerst wenige Modelle entsperrt werden.


Das HTC Sensation und Evo 3D machen den Anfang



Das weltweit verfügbare HTC Sensation soll dabei im August 2011 den Anfang machen. Danach sollen das lediglich bei T-Mobile USA erhältliche Smartphone HTC Sensation 4G und das HTC Evo 3D beim amerikanischen Mobilfunkanbieter Sprint folgen. Ob die bald auch in Europa erhältliche Version des Evo 3D ebenfalls entsperrt wird, ist noch nicht bekannt.

Im September 2011 soll das Unternehmen die Software komplett fertig gestellt haben und weitere aktuelle Smartphones nach und nach freischalten. Dabei sollen die Updates über ein Maitenance-Release eingespielt werden. Wie HTC auf seiner Facebook-Seite bekannt gibt, sollen zudem in Kürze auch neue Geräte mit entsperrtem Bootloader veröffentlicht werden.

Hersteller reagiert auf Petition



In einer Petition forderten Tausende Anwender HTC Anfang des Jahres dazu auf, den NAND-Speicher der Handys nicht mehr zu schützen und den Bootloader freizugeben. Durch diese Sperren verhindern viele Smartphone-Hersteller, dass Nutzer alternative Android-Versionen wie etwa den CyanogenMod installieren können oder den Update-Prozess des mobilen Betriebssystems auch manuell durchzuführen.

Links zum Artikel:
HTC auf Facebook (Quelle)
CyanogenMod

Mirko Schubert

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse