News

 

07.10.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

HTC Sensation XL - Riesen-Smartphone mit Beats-Technologie

HTC Sensation XL - Riesen-Smartphone mit Beats-Technologie
Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC hat auf einer Pressekonferenz in London ein weiteres Smartphone mit der Audio-Technologie "Beats by Dr. Dre" vorgestellt. Das HTC Sensation XL zählt mit einer Bildschirmdiagonale von 4,7 Zoll zusammen mit dem HTC Titan zu den größten Smartphones im Portfolio des Unternehmens.

Erst vor etwa drei Wochen hatte HTC eine überarbeitete Version des HTC Sensation mit der Edel-Marke "Beats by Dr. Dre" vorgestellt. Auch die XL-Version des Smartphones profitiert aus der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen. Beats soll ein besonders sauberes Klangspektrum mit satten Bässen und klaren Höhen versprechen.


Riesen-Display mit schwacher Auflösung



Die technischen Spezifikationen des Riesen-Smartphones bringen jedoch kaum etwas neues. Das HTC Sensation XL sollte mit einem 4,7 Zoll großen Touchscreen nicht mehr in jede Hosentasche passen und glänzt auch bei 480 mal 800 Pixeln nicht mit einer allzu hohen Auflösung. Das Modell bietet einen Singlecore-Prozessor von Qualcomm, der mit 1,5 Gigahertz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher beträgt 768 Megabyte.

HTC hat jedoch beim internen Speicher dazugelernt und bietet nun gleich 16 Gigabyte. Anscheinend verzichtet der Hersteller jedoch dafür auf einen microSD-Steckplatz. Die eingebaute Kamera nimmt satte acht Megapixel auf, ermöglicht jedoch nur HD-Videos mit 720p. Mit einer Blende von f/2.2 soll die Kamera des Sensation XL jedoch sehr lichtempfindlich sein und auch Weitwinkel-Einstellungen bieten. Eine zusätzliche Frontkamera mit 1,3 Megapixel ist eingebaut.

Das Quadband-Handy unterstützt UMTS mit HSPA, WLAN im neuesten n-Standard sowie Bluetooth 3.0. Mediendaten können via DLNA an den Fernseher gesendet werden. Zur Ortsbestimmung ist GPS und ein digitaler Kompass eingebaut. Als Betriebssystem kommt Android 2.3 mit der firmeneigenen Benutzeroberfläche HTC Sense zum Einsatz.

Weißer Bluetooth-Kopfhörer mitgeliefert



Der 1.600 Milliamperestunden starke Akku soll mit einer Ladung laut Hersteller im GSM-Netz eine Gesprächszeit von 710 Minuten und 360 Stunden im Standby-Modus auskommen. Als Zubehör liefert HTC einen speziellen Bluetooth-Kopfhörer mit, der das Beats-Klangprofil unterstützt. Das Sensation XE soll in der Farbe Weiß Anfang November europaweit in den Handel kommen. Einen Preis nannte das Unternehmen bislang jedoch noch nicht.

Datenblatt HTC Sensation XL

Mirko Schubert

Video

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse