News

 

03.09.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

HTC Touch2 - Günstiges Smartphone mit Windows Mobile 6.5

HTC Touch2 - Günstiges Smartphone mit Windows Mobile 6.5
HTC hat ein neues Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Windows Mobile 6.5 vorgestellt. Der HTC Touch2 bietet die bekannte Touch-Gestensteuerung und die Benutzeroberfläche TouchFLO. Das 2,8 Zoll-Display zeigt 65.000 Farben bei QVGA-Auflösung an.

Für schnelle Datenverbindungen sorgen HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s oder WLAN. Über den microSD-Speicherkarten-Slot lässt sich der HTC Touch2 um bis zu 32 Gigabyte erweitern und bietet damit reichlich Platz für Bilder, Videos und Musik. Zum Anschluss von handelsüblichen Kopfhörern ist ein obenliegender 3,5 Millimeter-Klinkenanschluss vorhanden.


Der HTC Touch2 zeigt auf einen Fingerstreich die kontaktbezogene Kommunikation, die eine gesamte Kontakthistorie der gewünschten Person per E-Mail, SMS oder Anruf umfasst. Der überarbeitete Internet Explorer Mobile zeigt Webseiten in Desktop-Qualität an, die über die Zoom-Leiste auf die gewünschte Ansichtsgröße gebracht werden können. Darüber hinaus unterstützt der Internet Explorer Flash, um Videos zum Beispiel auf YouTube direkt und ohne zusätzliche Applikation anschauen zu können.

Windows Phone ermöglicht ab sofort auch das Finden und Herunterladen einer Vielzahl an Applikationen über den Windows Marketplace for Mobile. Über Microsofts neue MyPhone-Dienste können zudem kostenfrei Fotos, Musik, Kontakte und Textnachrichten gesichert und synchronisiert werden.

Der HTC Touch2 wird ab Oktober 2009 in Deutschland für 339 Euro im Handel erhältlich sein.

Datenblatt HTC Touch2

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse