News

 

29.08.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

HTC TyTN II - Neues Smartphone mit GPS und HSDPA

HTC TyTN II - Neues Smartphone mit GPS und HSDPA
Mit dem TyTN II stellt HTC sein neustes Smartphone vor. Es handelt sich um den Nachfolger des im Juni 2006 vorgestellten TyTN. Der Leistungsumfang wurde enstprechend erweitert und somit stehen zusätzlich HSDPA für High-Speed-Verbindungen, integriertes GPS für mobile Navigation und ein hochklappbarer Touchscreen auf der Haben-Seite.

Das HTC TyTN II arbeitet mit Microsoft Windows Mobile 6 Professional als Betriebssystem. Das 2,8 Zoll große Touchscreen-Display lässt sich hochschieben und ermöglicht so den Zugriff auf eine vollwertige QWERTZ-Tastatur. Anschließend einfach das Display hochklappen (Winkel ist frei justierbar), um bequem Emails zu lesen oder zu schreiben.


Der Neuling ermöglicht High-Speed-Internetverbindungen mit bis zu 3,6 Mbps im Download. Dank WiFi 802.11b/g-Unterstützung ist High-Speed Surfen im Internet sowie das Hoch- und Runterladen von Dateien problemlos möglich. Das neue HTC Homescreen des HTC TyTN II bietet komfortablen Sofortzugriff auf Kontaktportraits zum Anrufen, Textnachrichten, Kalendereinträge, Emails und Kontakte. Mit einem Fingertipp lassen sich zudem die wichtigsten Funktionen und Informationen wie aktueller Wetterbericht oder Vier-Tage-Wettervorhersage abrufen.

HTC hat dem HTC TyTN II zusätzliche Applikationen wie einen Visitenkartenscanner und TomTom Navigator 6 (Taster Edition) als Ergänzung zu dem integrierten GPS-Modul spendiert.

Das Smartphone wird, neben dem HTC-Label, auch als T-Mobile MDA Vario III und Vodafone VPA compact V ab Anfang Oktober erhältlich sein.

Datenblatt HTC TyTN II

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse