News

 

22.10.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Handy-Community qeep: Über 500.000 Nutzer weltweit

Handy-Community qeep: Über 500.000 Nutzer weltweit
Zwei Jahre nach ihrer Gründung erfreut sich die mobile Community qeep großer Beliebtheit. Das 2006 von Christian R. Schulte und Cornelius Rost gestartete Projekt verfügt aktuell über 500.000 Nutzer, die sich über die gesamte Welt verteilen.

Auf der Plattform wird Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, unterwegs mit Freunden in Kontakt zu bleiben und neue Chatfreunde zu finden. Die Community wächst stetig weiter, täglich registrieren sich zwischen 4.000 und 5.000 neue User. Auch die Aktivität steigt an: über 60 Millionen Page Impressions verzeichnete qeep im September, mehr als doppelt so viele wie noch im Juli. Laut Unternehmensangaben wird der Dienst in mittlerweile 192 Ländern genutzt.


Mit qeep ist es z.B. möglich, virtuelle Fotoalben anzulegen, live gegen andere User in Online-Games anzutreten oder sogenannte Soundattacken direkt auf das Handy eines Freundes zu schießen. Zunehmende Verbreitung internetfähiger Handys sowie sinkende Kosten für den mobilen Datentransfer sorgen dafür, dass soziale Netzwerke verstärkt auch auf dem Handy genutzt werden.

http://www.qeep.de