News

 

11.12.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Inter-Phone: Der etwas andere E-Plus-Tarif

Inter-Phone: Der etwas andere E-Plus-Tarif
Das Unternehmen hat einen E-Plus-Tarif mit einer äußerst übersichtlichen Preisstruktur auf den Markt gebracht. Allerdings lohnt sich das Ganze nur für wirkliche Vieltelefonierer: Monatlich müssen 40 Mark Gesprächsumsatz erbracht werden.

Der Tarif mit der Bezeichnung "IP Around the Clock" kostet keine monatliche Grundgebühr. Dabei handelt es sich um einen Zwei-Jahres-Vertrag mit Inter-Phone. Alle Preise gelten an allen Tagen rund um die Uhr.

So kann man innerdeutsche Festnetz-Anschlüsse für 28 Pf/min anrufen. Telefonate in ein bestimmtes Vorwahlgebiet sind mit 15 Pf/min noch mal preiswerter. Netzinterne Telefonate kosten 28 Pf/min. In die D-Netze zahlt man 50 Pf/min, zu Viag Interkom-Anschlüssen sind es 40 Pf/min. Abgerechnet wird sekundengenau. Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse