News

 

01.11.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Jabra BT8040 - Bluetooth-Headset regelt Geräuschspitzen

Jabra BT8040 - Bluetooth-Headset regelt Geräuschspitzen
GN hat mit dem Jabra BT8040 sein Portfolio an Mono-Bluetooth-Headsets erweitert. Das kompakte Allround-Talent mit digitalen Signalprozessoren, automatischer Lautstärkeregelung, PeakStop-Technologie und e-SCO bietet der federleichte Winzling nicht nur erstklassigen Telefonkomfort sondern integriert auch das Bluetooth-Profil A2DP für kabelloses Musikhören.

Das Jabra BT8040 Bluetooth Headset misst gerade 39 x 18 x 12 Millimeter und wiegt weniger als 10 Gramm. Die inneren Qualitäten können sich allerdings sehen lassen. Digitale Signalprozessoren (DSP) reduzieren störende Hintergrundgeräusche und verstärken eingehende Tonsignale. Zusammen mit einer automatischen Laustärkeregelung, die die Lautstärke eingehender Anrufe anpasst. Somit werden leise Stimmen verstärkt und laute Stimmen entsprechend gedämpft. Plötzliche Geräuschspitzen am Ohr werden dank der PeakStop-Technologie automatisch heruntergeregelt.


Das Headset bietet Anwendern aber mehr als qualitativ hochwertigen Telefongenuss mit freien Händen. Es integriert zugleich den Bluetooth-Standard A2DP (Advanced Audio Distribution Profile), mit dem das Mono-Headset Musik, Podcasts oder Web-Radio abspielen kann. Geht ein Anruf ein, wird die Musik sofort automatisch unterbrochen, damit das Gespräch angenommen werden kann. Es unterstützt darüber hinaus die Multi-Point-Funktion, mit der es mit bis zu 8 verschiedenen Geräten verbunden werden kann und im Stande ist, parallel zwei Verbindungen aufrechtzuerhalten.

Mit dem Jabra BT8040 lassen sich Gespräche von bis zu 6 Stunden führen. Die Standby-Zeit soll bei 200 Stunden liegen. Das Bluetooth-Headset ist ab sofort im Handel erhältlich.

Datenblatt Jabra BT8040

Jabra BT8040 Bluetooth-Headset versandkostenfrei bestellen

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse