News

 

10.10.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

LG KC780 - Schlankes 8-Megapixel-Handy

LG KC780 - Schlankes 8-Megapixel-Handy
Der koreanische Handy-Hersteller LG hat ein weiteres 8-Megapixel-Handy vorgestellt. Die Foto-Funktionen stehen beim LG KC780 dabei auch im Fokus. So sorgt ein Foto-Editor dafür, dass die Bilder direkt nach der Aufnahme auf dem Handy bearbeitet werden können.

Ein integrierter Bildstabilisator verhindert, das Aufnahmen verwackeln. Das LG KC780 verfügt über eine Gesichtserkennung und registriert, wenn eine fotografierte Person lächelt. Die Optik des neuen Handys stammt von Schneider-Kreuznach. Der Tri-Band-Slider wiegt 119 Gramm und muss sich mit 13,9 Millimeter Tiefe nur dem Samsung M8800 Pixon (13,8 Millimter) im Kampf um das dünnste 8-Megapixel-Handy geschlagen geben.

 


Das 2,4 Zoll große Display des LG KC780 stellt 240 x 320 Pixel bei 262.144 Farben dar. Der interne 140 MByte große Speicher lässt sich durch micoSD-Speicherkarten um bis zu 8GByte erweitern. Mit einer Akku-Ladung sind Dauergespräche bis zu 6 Stunden oder eine Standby-Zeit von 450 Stunden möglich

Wer auf High-End-Features hofft, wird beim KC780 enttäuscht. Auf schnelle Datenverbindungen oder mobile Navigation muss der Nutzer verzichten.

Das LG KC780 wird im November 2008 in den Handel kommen. Angaben über Preise wurden noch nicht gemacht.

Datenblatt LG KC780

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse