News

 

29.03.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

LG Optimus 3D erst ab Juni 2011 in Deutschland erhältlich

LG Optimus 3D erst ab Juni 2011 in Deutschland erhältlich
Wie der Elektronik-Konzert LG ankündigt, verspätet sich der deutsche Marktstart für das Android-Smartphone Optimus 3D. Statt im nächsten Monat soll das Gerät erst im Juni in Deutschland in den Handel kommen. Als unverbindliche Preisempfehlung nennt das Unternehmen 599 Euro.

Ursprünglich sollte das LG Optimus 3D bereits am Anfang des zweiten Quartals 2011 in den Handel kommen. Die Vorbestellungen sind bereits bei Amazon angelaufen. Nun teilte das Unternehmen mit, dass das Smartphone erst im Juni in Deutschland erhältlich sein wird. Das Optimus 3D zeichnet sich besonders durch sein 4,3 Zoll großes autostereoskopisches Display aus, mit dem Nutzer 3D-Bilder ohne zusätzliche Brille betrachten können.


3D-Display und OMAP4-Prozessor



Mit einer in die Rückseite des Gehäuses eingebauten doppellinsigen Kamera kann der Anwender auch eigene 3D-Bilder und -Videos erstellen. Beim Prozessor setzt das südkoreanische Unternehmen nicht wie üblich auf den Tegra-2-Chip von Nividia, sondern stattet das Gerät mit einem OMAP4-Prozessor von Texas Instruments mit einem Gigahertz Taktfrequenz aus. Die CPU soll insbesondere bei der Video-Leistung viermal besser sein als die Konkurrenz.

Der interne Speicher beläuft sich auf acht Gigabyte und kann mit einer microSD-Karte noch um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Das Quadband-Handy unterstützt UMTS mit HSDPA sowie WLAN mit neustem n-Standard. Auch Bluetooth 3.0 ist mit an Bord. Für die exakte Ortsbestimmung sorgt ein GPS-Empfänger und ein digitaler Kompass.

Für 599 Euro ohne Vertrag



Fotos und Videos können mittels HDMI-Anschluss oder drahtlos per DLNA an den Fernseher gesendet werden. Als Betriebssystem kommt Googles Android 2.2 "Froyo" zum Einsatz, später soll es aber ein Update auf die aktuelle Version 2.3 geben. Das LG Optimus 3D wird für 599 Euro ohne Vertrag in Deutschland erhältlich sein.

Datenblatt LG Otimus 3D

Mirko Schubert

Video