News

 

11.12.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Loop funktioniert jetzt auch im Ausland

Loop funktioniert jetzt auch im Ausland
Frohe Kunde für alle Handy-Kunden mit der Loop-Karte von Viag-Interkom: Rechtzeitig vor der Reisezeit zu Weihnachten und zum Jahresende hat das Unternehmen seine Prepaid-Karte für den Auslandseinsatz fit gemacht. Ab 22. Dezember können Loop-Kunden auch jenseits der Grenzen telefonieren. Zunächst geht das allerdings nur in 25 Ländern.

Das System basiert auf dem Callback-Verfahren. Und so funktioniert es: Zunächst gibt den Code *111* danach die internationale Vorwahl gefolgt von der Ortsvorwahl ohne Null und dann die eigentliche Rufnummer ein und beendet die Eingabe mit der Rautetaste. Auf dem Display erscheint die Meldung: "Bitte warten Sie auf den Rückruf". Schon bald klingelt das Handy (Callback), man nimmt den Ruf an und ist mit dem gewünschten Teilnehmer verbunden.

Beispiel: Um in Köln (02 21) die Rufnummer 1234567 zu erreichen, gibt man folgende Ziffern- und Zeichenfolge ein: *111* 00 49 21 11 23 45 67 #.

Natürlich kann man auch jederzeit angerufen werden. Das kostet allerdings 1,99 Mark pro Minute, die vom Loop-Konto abgezogen werden. Da auch die Telefonate nach Deutschland mindestens 1,99 Mark/min kosten, hat Viag die Möglichkeit geschaffen, die Karten auch im Ausland aufzuladen. Dazu benötigt man eine Loop-Up-Karte.

Der Anruf beim Kontomanager sowie der Empfang von Kurznachrichten im Ausland sind kostenlos. Die eigene Mailbox ist ebenfalls erreichbar. Allerdings sollte man sich jede Abfrage genau überlegen, denn die Anrufe kosten 1,99 Mark/min.

Hier einige Preisbeispiele: Vom Ausland nach Deutschland (Gruppe 1: u.a. Griechenland, Italien, Österreich und Tschechien) kostet die Minute 1,99 Mark. Aus Ländern der Gruppe 2 (u.a. Dänemark, Niederlande, Schweiz und Slowenien) werden 2,49 Mark/min berechnet. Telefonate aus der Gruppe 3 (u.a. Belgien, Großbritannien, Frankreich, Polen, Slowakei, Spanien und Türkei) schlagen mit 2,99 Mark zu Buche.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse