News

 

28.02.2014

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

MWC 2014: Lenovo S660, S850 und S860 - Mittelklasse-Smartphones zum kleinen Preis

MWC 2014: Lenovo S660, S850 und S860 - Mittelklasse-Smartphones zum kleinen Preis
Lenovo hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona drei neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt, die exemplarisch für die Strategie des chinesischen IT-Herstellers stehen: Die drei neuen Smartphones Lenovo S660, S850 und S860 kombinieren eine gute technische Ausstattung und moderne Designs mit günstigen Preisen.

Alle drei Geräte bieten deutlich mehr als Einsteiger-Qualitäten. Softwareseitig sind sie mit Android 4.2 Jelly Bean versehen. Ob sie demnächst auch nach Deutschland kommen werden, ist bis auf weiteres nicht bekannt. Lenovo sprach in der Präsentation nur von einem Verkaufsstart in "ausgewählten Märkten".

Lenovo S660 - das Einsteigermodell



Das Lenovo S660 erscheint zum echten Einsteigerpreis von 229 US-Dollar. Sein 4,7-Zoll-Display löst mit 960 x 540 Pixeln auf. Im Inneren arbeitet eine Quadcore-CPU von MediaTek, die auf 1 Gigabyte RAM-Speicher zurückgreift. Die beiden Kameras des Gerätes lösen mit acht und 0,3 Megapixeln auf. Der Flash-Speicher beläuft sich auf acht Gigabyte und kann mit microSD-Cards um maximal 32 Gigabyte erweitert werden. Der 3.000-mAh-Akku sorgt für lange Laufzeiten. Auch das "Brushed Metal"-Design des Lenovo S660 wird sicher Freunde finden.

Lenovo S660 auf dem MWC 2014

Lenovo S850 - hohe Displayauflösung und gute Kameras



Das Lenovo S850 wird 269 US-Dollar kosten - mit seiner gläsernen Rückfront wirkt es jedoch alles andere als billig. Im Inneren arbeitet eine identische Quadcore-CPU von MediaTek. Das 5-Zoll-Panel löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Die Kameratechnik präsentiert sich mit einer 13-Megapixel-Hauptkamera und einer 5-Megapixel-Kamera als sehr leistungsstark. Der Akku bringt eine Kapazität von 2.000 mAh mit.

Lenovo S850 auf dem MWC 2014

Lenovo S860 - Flaggschiff mit Profi-Qualitäten



Das Flaggschiff der neuen Smartphone-Serie ist das Lenovo S860. Sein 5,3-Zoll-IPS-Display löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Im Inneren des Gerätes arbeitet eine 1,3-Gigahertz-Quadcore-CPU von MediaTek, der 2 Gigabyte RAM-Speicher zur Verfügung stehen. Der interne Speicher beläuft sich auf 16 Gigabyte. Die Hauptkamera bringt eine Auflösung von 8 Megapixeln mit, die Frontkamera unterstützt Videochats mit einer Auflösung von 1,6 Megapixeln. Der 4.000-mAh-Akku ist auf die Bedürfnisse professioneller User ausgelegt und soll 24 Stunden aktive Gesprächszeit sowie 40 Tage Stand-by ermöglichen. Der Preis des Lenovo S860 wurde mit 350 US-Dollar angegeben.

Lenovo S860 auf dem MWC 2014


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse