News

 

17.01.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Mobilcom: Kooperation mit weiteren UMTS-Netzausrüstern

Mobilcom: Kooperation mit weiteren UMTS-Netzausrüstern
Die Büdelsdorfer Mobilcom AG prüft zurzeit einen möglichen Vertragsabschluss mit Siemens, Nokia und Alcatel als zusätzliche UMTS-Netzausrüster.

Mit den eventuell neuen Lieferanten erhofft sich das Unternehmen einen schnelleren Netzaufbau. „Wir wollen als Erster mit UMTS auf dem deutschen Markt sein. Dieses Ziel hat höchste Priorität. Wir nutzen alle Möglichkeiten, um diesen Vorsprung für Mobilcom zu sichern“, so Gerhard Schmid, Vorstandsvorsitzender und Hauptaktionär der Mobilcom AG. Der Netzstart ist für Mitte kommenden Jahres geplant. Bisher ist Ericsson alleine mit dem UMTS-Netzaufbau von Mobilcom betraut.

Ähnliche Artikel