News

 

14.04.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Mobiles Internet: Junge Männer tonangebend bei Nutzung

Mobiles Internet: Junge Männer tonangebend bei Nutzung
Die Nutzung des mobilen Internets gewinnt aus Sicht der Mobilfunkanbieter und Contentanbieter sowie der Werbetreibenden zunehmend an Bedeutung. So nutzten laut Statistischem Bundesamt im 1. Quartal 2007 bereits acht Prozent der Handynutzer in Deutschland das mobile Internet.

Die Marktforscher von TNS Infratest haben einen Ansatz entwickelt, mit dem erste Nutzerdaten aus dem mobilen Internet erhoben werden können. Dabei findet die Onlinebefragung direkt auf dem mobilen Endgerät der Befragten statt.

Im November/Dezember 2007 wurde hierzu erfolgreich eine Pilotbefragung durchgeführt. Thema der Befragung war die Ermittlung von Nutzerprofilen mobiler Internetseiten. Im Ergebnis stehen soziodemographische Nutzerprofile der mobilen Internetseiten von den am Pilotprojekt teilnehmenden Unternehmen, die einen ersten Einblick in die Grundgesamtheit der noch sehr jungen mobilen Internetgemeinde bieten.

Im Vergleich zum stationären Internet handelt es sich bei den Nutzern des mobilen Internets derzeit noch um eine tendenziell jüngere und höher gebildete Zielgruppe, mit höherem männlichen Anteil. Dies trifft für die untersuchten Portale gleichermaßen zu. Damit erfüllen diese Personen jene Merkmale, die man gemeinhin mit den Early Adopters in einem neuen Markt assoziiert.

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass die aus Vermarktungssicht attraktive Zielgruppe der Early Adopters im mobilen Internet derzeit noch relativ einfach zu erreichen ist. Ihr Nutzungsverhalten im mobilen Internet hängt nach den Ergebnissen der Pilotstudie aber stark von dem Service- und Contentangebot der jeweils genutzten Seite ab. "Entsprechend müssen Erkenntnisse derartiger Studien etwa bei der Gestaltung von Werbung sowie deren Einbettung auf einzelnen Websites berücksichtigt werden, um eine optimale Zielgruppenansprache zu gewährleisten", so Ulrich Maier, verantwortlicher Studienleiter des Pilotprojektes.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse