News

 

28.12.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Mobilfunk-Portal MyPalm geht online

Mobilfunk-Portal MyPalm geht online
Das Portal für mobiles Internet von Palm, MyPalm, ist jetzt in Betrieb gegangen. Über das Portal und die Web-Clipping-Application werden Informationen aus dem Netz speziell für Palm Handhelds aufbereitet. Das Portal ist für Palm-Benutzer über Mobilfunk mit einer eigenen Web-Clipping- Application verfügbar. Eine Beta-Version der benötigten Software kann kostenlos aus dem Netz herunter geladen werden.

MyPalm ermöglicht den Zugang zu einem netz-basierten Kalender und die Synchronisation von Notizbüchern und To-Do-Listen. Zusätzlich bietet das Portal eine E-Mail- und eine Suchfunktion. Über das Portal erhält der Benutzer Zugang zu über 450 speziell aufbereiteten Webseiten, die per Mobilfunk durchsucht, heruntergeladen und organisiert werden können. Das Portal ist für Palm VII optimiert, kann aber auch für Palm III, Palm V und M100 mit dem Palm Mobile Internet Kit verwendet werden.

Die Hersteller von Personal Digital Assistants (PDA) konzentrieren sich verstärkt auf Mobilfunkanwendungen für Handhelds. So hat der Palm-Konkurrent Visor erst vor kurzem das Softwareunternehmen Bluelark, das den PDA-Browser Blazer entwickelt hat, übernommen.