News

 

02.03.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Neuer Pocket-PC im Discman-Format

Neuer Pocket-PC im Discman-Format
Die Import- und Vertriebsfirma Betronic stellt auf der Cebit einen neuen Mini-PC vor, der nur ein Kilogramm wiegt und die Größe eines Discmans haben soll. Die Abmessungen betragen 5 x 15 x 15 cm und auch in Sachen Ausstattung muß der Anwender keine Abstriche machen.

Der Pocket-PC bietet Intel P III CPUs bis ein Gigahertz, 2,5” Festplatten bis 40 Gigabyte und Speicherkapatzität von bis zu 256 MB. Zur Standard-Ausstattung gehören ein CD-Laufwerk, Modem und eine Soundkarte. Ein DVD-Player und ein CD-Brenner können zusätzlich eingebaut werden.

Zur Darstellung kann neben einem Monitor auch ein Fernseher genutzt werden. Es besteht die Möglichket einen Drucker anzuschließen und über Infrarot eine Verbindung zu einem Handy aufzubauen.

Der Preis wird um 700 Mark über dem eines vergleichbaren Standard-PCs liegen. Ein Einstiegsmodell mit einer Taktrate unter einem Gigahertz soll für unter 2000 DM angeboten werden.

Ähnliche Artikel