News

 

26.08.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia 5230 - Preiswertes Touchscreen-Smartphone

Nokia 5230 - Preiswertes Touchscreen-Smartphone
Der finnische Handyhersteller hat neben dem 5800 ein weiteres preiswertes Touchscreen-Smartphone vorgestellt. Das Nokia 5230 richtet sich vorwiegend an Kunden, die ihr Handy vielfältig nutzen möchten. Dazu gehören Aktivitäten wie Musik hören, Fotos und Videos aufnehmen und im Internet surfen.

Mit dem Nokia 5230 kann man sich schnell und einfach neue Inhalte, wie zum Beispiel Musik, Spiele, Videos und andere Inhalte aus dem Nokia Ovi Store, direkt aufs Handy herunterladen. Für die richtige Orientierung sorgt das GPS-Modul mit Unterstützung für A-GPS. 3D-Orientierungspunkte für mehr als 200 Städte und Geländekarten sorgen dafür, dass der Anwender mit dem Auto oder zu Fuß immer schnell ans Ziel kommt.


Der Ovi Store lässt sich ganz bequem direkt aus der Startansicht des Nokia 5230 heraus aktivieren. Der Ovi Store wird regelmäßig um neue Anwendungen, Spiele, Videos und weitere Inhalte ergänzt.

Das Nokia 5230 wird ca. 175 Euro kosten (mit "Comes with Music" ca. 305 Euro) und ist ab dem vierten Quartal erhältlich.

Datenblatt Nokia 5230

Video