News

 

26.11.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia 6260 slide - Slider mit Vollausstattung

Nokia 6260 slide - Slider mit Vollausstattung
Mit dem neuen Handy Nokia 6260 slide bringen die Finnen das erste Modell mit GPS in Verbindung mit der Benutzeroberfläche Series 40. Der Slider soll das erste Nokia Navigations-Handy für den Massenmarkt werden. Der Preis wird bei ca. 350 Euro ohne Vertragsbindung liegen.

Die Ausstattung des Mittelklasse-Handys Nokia 6260 slide kann sich mit der höherer Klassen messen. Eine 5 Megapixel-Kamera mit Blitz und Optik von Carl Zeiss soll für klare Bilder und Videos sorgen. Für schnelle Down- sowie Uploads sind HSDPA und HSUPA integriert.


An Hotspots kann per WLAN auf Internet und E-Mails zugegriffen werden. Die 360 Grad Navigationstaste soll das mobile Surfen vereinfachen und zum Erlebnis machen. Das Handy ist außerdem mit Nokias OVI-Diensten ausgestattet.

Das Nokia 6260 slide wird Anfang 2009 im Handel erhältlich sein.

Datenblatt Nokia 6260 slide

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse