News

 

16.11.2009

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia E72 ab Ende November im Handel

Nokia E72 ab Ende November im Handel
Nokia hat heute den Verkaufsstart des E72 bekanntgegeben. Ab dem 28. November wird das neue Business-Handy im Handel erhältlich sein. Ohne Vertrag wird der Nachfolger des E71 439 Euro kosten.

Zusätzlich zu den Funktionen seines Vorgängers bietet es neue Möglichkeiten, darunter die vom PC gewohnten E-Mail- und Chat-Funktionen. Darüber hinaus ist das Nokia E72 mit der neuesten Version von Ovi Karten ausgestattet und ermöglicht Navigation mit Unterstützung für A-GPS.


Zu den weiteren Features des Nokia E72 gehören eine Navi-Sensortaste und die integrierte 5-Megapixel-Kamera. Die E-Mail-Funktion bietet Unterstützung für Push-E-Mails, Nokia Messaging und zum ersten Mal auch direkten Zugang zur Chat-Funktion (IM) und zu Online-Communitys wie Windows Live Messenger, Yahoo! Messenger, Google Talk und Ovi Chat direkt über die Startansicht. Genau wie beim Chatten mit Hilfe eines PCs können Nutzer des Nokia E72 nun Freunden und Kollegen über verschiedene Communitys in Echtzeit antworten.

Dank Unterstützung für mehrere berufliche und private E-Mail-Konten und verschiedene Profile für Arbeit und Freizeit können Nutzer des Nokia E72 flexibel reagieren - ganz gleich wo, wann und wem Sie antworten möchten. Auch wenn der Empfang beruflicher E-Mails in aller Regel besonders wichtig ist, müssen auch private E-Mails häufig schnell beantwortet werden. Laut der von Nokia durchgeführten Untersuchung misst die Hälfte der Befragten (49 %) der Beantwortung von E-Mails ihres Lebenspartners mehr Bedeutung zu als E-Mails von ihrem Chef (29 %), von Kollegen (23 %) und sogar von Kunden (31 %).

Datenblatt Nokia E72

Video

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse