News

 

15.11.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia Lumia 800 - Ab heute in Deutschland erhältlich

Nokia Lumia 800 - Ab heute in Deutschland erhältlich
Letzte Chance für Nokia: Mit Microsofts neuem mobilen Betriebssystem Windows Phone 7 "Mango" und leuchtenden neuen Smartphones will Nokia die verlorenen Marktanteile wieder zurückgewinnen. Wie das Unternehmen bekannt gibt, steht ab heute das neue WP7-Smartphone Nokia Lumia 800 in den Läden. In Deutschland kostet das Flaggschiff 499 Euro ohne Vertrag.

Erst vor knapp drei Wochen stellte Nokia die ersten WP7-Smartphones Lumia 800 und 710 vor, die in Zusammenarbeit mit Microsoft entstanden. Auf der Presseveranstaltung war "Hoffnung" eines der Schlagwörter, die Nokia-Chef Stephen Elop nutzte, um der Presse, Anlegern und Entwicklern die neuen Smartphones schmackhaft zu machen.


Nokia und Microsoft kämpfen um Marktanteile



Denn Nokia liegt auf dem Weltmarkt derzeit weit hinter den Marktführern Samsung und Apple. Und auch für Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone 7 sieht es mit einem Marktanteil von gerade einmal zwei Prozent nicht gerade gut aus. Die neue Allianz zwischen den beiden Unternehmen soll nun wieder neuen Wind in die Branche bringen.

Dazu stattet Nokia sein neues Smartphone Lumia 800 mit aktueller Technik wie einem 1,4 Megahertz-Prozessor, einem 3,7 Zoll großen AMOLED-Display, einer 8-Megapixel-Kamery, 512 Megabyte Arbeitsspeicher und 16 Gigabyte internem Flash-Speicher aus. Auch die Farben des Modells entsprechen der Produktbezeichnung: Neben Schwarz wird das Gerät auch in leuchtendem Blau und Pink in den Läden stehen.

Das neueste WP7-Update mit dem Codenamen Mango ist bereits vorinstalliert. Microsoft verspricht damit über 500 neue Funktionen wie etwa Multitasking und dem Internet Explorer 9 mit HTML5-Unterstützung und Hardwarebeschleunigung. Außerdem stehen den Nutzern 25 Gigabyte Cloud-Speicher kostenlos zur Verfügung.

Lumia 800 bei der Telekom, O2, mobilcom und E-Plus



Das Nokia Lumia 800 ist ab sofort in Deutschland als einen der ersten Märkte verfügbar. Nokia gibt eine unverbindliche Preisempfehlung von 499 Euro ohne Vertrag an. Die Deutsche Telekom, O2 sowie mobilcom-debitel haben das Gerät bereits mit starker Subventionierung im Sortiment. Auch der Mobilfunkanbieter E-Plus soll noch folgen.

Datenblatt Nokia Lumia 800

Mirko Schubert

Video

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse