News

 

12.09.2014

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia Lumia 830 - Schlankes 5 Zoll Windows Phone

Nokia Lumia 830 - Schlankes 5 Zoll Windows Phone
Mit dem Nokia Lumia 830 hat Microsoft Devices ein preiswertes Windows Phone 8.1 Smartphone vorgestellt. Mit knapp 400 Euro positioniert es sich in der Mittelklasse unterhalb des Lumia 930.

Auch wenn Nokia das Lumia 830 mit "our affordable flagship" (erschwingliches Flaggschiff) etwas zu überschwänglich feiert, brauch sich das Smartphone nicht zu verstecken.




Dünnstes Smartphone der Lumia-Serie



Das 5 Zoll große IPS LCD-Display aus Gorilla-Glas 3 bietet eine Auflösung von 720 x 1.280 Pixel und wird von einem Aluminium-Rahmen umschlossen. Die Rückseite besteht aus Polycarbonat. Mit 8,5 Millimetern Tiefe ist das Nokia Lumia 830 das bisher dünnste Smartphone aus der Lumia-Serie.

Die rückseitig verbaute 10 Megapixel-Kamera kommt mit Pureview-Technologie, Carl Zeiss Optik und optischen Bildstabilisator. Angetrieben wird das Windows Phone von einem Snapdragon 400 Vierkern-Prozessor mit jeweils 1,2 GHz Taktfrequenz.

Tauschbarer Akku und microSD-Slot



Der interne Speicher bietet 16 Gigabyte. Bei Mehrbedarf ist eine Aufrüstung per microSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte möglich. Zusätzlich erhalten Lumia 830-Käufer 15 Gigabyte Online-Speicherplatz bei Microsofts Cloud-Dienst OneDrive.

Der 2.200 Milliampere-Akku ist austauschbar und soll das Lumia 830 bis zu 22 Tage im Standby-Betrieb mit Strom versorgen. Wie seine großen Geschwister kann das Nokia Lumina 830 drahtlos aufgeladen werden.

Verfügbarkeit



Das Nokia Lumia 830 soll noch im September für ca. 400 Euro in den Handel kommen. Als Farben stehen Grau, Weiß, Orange und Grün zur Auswahl.

Datenblatt Nokia Lumia 830

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse