News

 

05.08.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia N9 - MeeGo-Smartphone kommt am 23. September

Nokia N9 - MeeGo-Smartphone kommt am 23. September
Nokia hat nun für Schweden einen ersten offiziellen Starttermin für das neue Smartphone Nokia N9 genannt. Ab dem 23. September soll das Gerät erstmalig mit dem neuen mobilen Betriebssystem MeeGo im Handel erscheinen. Erste Händler listen das Smartphone bereits, das Online-Versandhaus Amazon hat sogar die Vorbestellungen gestartet.

Lange Zeit war Nokia eines der stärksten Unternehmen, die Handys mit dem mobilen Betriebssystem Symbian auf den Markt bringen. Starke Konkurrenten wie Apple oder Google liefen jedoch in den letzten Jahren dem finnischen Konzern den Rang ab. Mit dem Nokia N9 stellten die Finnen das erste Smartphone mit MeeGo vor. Das mobile Betriebssystem basiert auf Linux und wurde gemeinsam mit Intel entwickelt.

Ab dem 23. September in Schweden


Nun hat Nokia den offenbar den ersten offiziellen Termin auf seinem schwedischen Webauftritt genannt. Am 23. September sollen dort die ersten Vorbestellungen anlaufen. Ob dieser Termin jedoch auch für weitere Länder gilt, ist jedoch noch nicht bekannt. Auch einen Termin zur Verfügbarkeit des MeeGo-Geräts nannte der Hersteller noch nicht.

Jedoch haben die ersten Händler bereits das Smartphone gelistet. Der Schweizer Mobilfunkbetreiber Orange kündigt das Nokia N9 weiterhin für den 15. September an. Ein kasachischer Händler hatte hingegen bereits angegeben, das Gerät bereits ab Ende August zu verkaufen. Online-Versandhaus Amazon führt das Gerät ebenfalls schon auf. Interessierte Kunden können dort das Gerät in der 16-Gigabyte-Variante für etwa 620 Euro in blau oder schwarz vorbestellen.

Erste WP7-Geräte möglicherweise im Oktober



Das Gerät verfügt über einen 3,9 Zoll großen AMOLED-Touchscreen, einem 1-Gigahertz-Prozessor, einer 8-Megapixel-Kamera sowie HSPA+, n-Wlan und NFC-Unterstützung. Lange wird Nokia jedoch nicht am MeeGo-Betriebssystem festhalten. Branchenkenner gehen bereits davon aus, dass Nokia vermutlich auf der Nokia World im Oktober in London ein baugleiches Smartphone mit Windows Phone 7 vorstellen wird.

Links zum Artikel:
Nokia Schweden (Quelle)
Nokia N9 bei Amazon

Mirko Schubert