News

 

27.09.2011

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia N9 - Meego-Smartphone ab sofort erhältlich

Nokia N9 - Meego-Smartphone ab sofort erhältlich
Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat mit der Auslieferung seines MeeGo-Smartphones Nokia N9 begonnen. Zwar ist das Modell nicht in Deutschland erhältlich, das Online-Kaufhaus Amazon bietet für deutsche Kunden jedoch Import-Modelle an.

Seit Mitte August konnten Interessierte das Nokia N9 bereits bei Amazon vorbestellen. Nokia hatte bereits Anfang August versprochen, das Smartphone Ende September auszuliefern. Das farbenfrohe Gerät verfügt über ein 3,9 Zoll großen AMOLED-Display, das mit 480 mal 854 Pixel auflöst. Im Innern arbeitet ein Singlecore-Prozessor mit einem Gigahertz Taktfrequenz.


Gute Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen



Der Arbeitsspeicher beträgt einen satten Gigabyte - und auch der interne Flash-Speicher von 16 oder 64 Gigabyte je nach Ausführung kann sich sehen lassen. Fotos und Videos kann der Anwender in HD-Qualität (720p) mit der 8-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv und Dual-LED-Blitz aufnehmen.

Das Quadbandhandy unterstützt UMTS mit HSPA mit bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde im Downstream. Auch WLAN im neuesten n-Standard und Bluetooth 4.0 sind mit an Bord. Zur Ortsbestimmung ist ein GPS-Empfänger eingebaut.

Als mobiles Betriebssystem setzt Nokia auf die Open-Source-Software MeeGo, die der Hersteller in Zusammenarbeit mit Intel entwickelte, bevor er sich vom Chip-Hersteller trennte. Im Nokia N9 ist ein Akku mit 1.450 Milliamperestunden verbaut, der eine Sprechzeit von 11 Stunden und 18 Tage im Standby-Modus bei GSM-Betrieb verspricht.

In Deutschland nur als Import-Gerät verfügbar



Aus nicht genannten Gründen wird das MeeGo-Smartphone jedoch nicht in den USA und in Deutschland angeboten. Interessierte können das Gerät aber dennoch als Import bei verschiedenen Händlern erwerben. So bietet beispielsweise Amazon die 16-Gigabyte-Version des Nokia N9 in den Farben schwarz und blau für etwa 620 Euro an. Die 64-Gigabyte-Ausführung kostet knapp 800 Euro.

Datenblatt Nokia N9

Link zum Artikel:
Nokia N9 bei Amazon



Mirko Schubert

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse