News

 

04.08.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2: Neuer Internet-to-Go Browser

O2: Neuer Internet-to-Go Browser
O2 stellt einen neuen kostenlosen Browser vor, der auf der Version Opera Mini 4.1 basiert. Mit der Anwendung ist es möglich, einzelne Ausschnitte von Internet-Seiten schneller und vergrößert auf dem Handy-Display darzustellen.

Durch die Zoom-Funktion und den Mauszeiger lassen sich die Webseiten auf dem Handy so darstellen, wie man sie vom heimischen Computer gewöhnt ist. Damit sollen O2-Kunden in Zukunft schnell und unkompliziert auf ihre Lieblings-Seiten zugreifen können oder Webmails abrufen.

 

 


Ab Sommer wird der O2 Internet-to-Go-Browser auf Handys von Sony Ericsson oder Samsung bereits vorinstalliert sein. Das erste Handy wird das Samsung U900 Soul sein.

Der Internet-to-Go-Browser ist bereits für die folgenden Handy-Modelle verfügbar: Sony Ericsson K800i, W880i, W910i, K850i, W890i, Samsung U700, U900, Z400, Nokia 6233, 6500 slide, 6500 classic, 6280.

Zum Download:
http://www.o2online.de/goto/internet-to-go

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse