News

 

18.07.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2: Über vier Millionen Kunden

O2: Über vier Millionen Kunden
Der viertgrößte deutsche Mobilfunk-Anbieter hat die Vier-Millionen-Grenze überschritten.

Allein im zweiten Quartal des laufenden Jahres konnte O2 mit 195.000 rund fünf Prozent mehr Kunden gewinnen. Die genaue Zahl lautete am 30. Juni 4,086 Millionen.

53 Prozent der Neukunden schlossen nach Angaben des Unternehmens einen Vertrag ab. Ein Großteil (82 Prozent) habe sich für das Produkt O2-Genion entschieden, das in der Homezone Telefonate zu Festnetztarifen ermöglicht. Mittlerweile nutzten 52 Prozent aller Vertragskunden Genion. Insgesamt liege der Anteil der Postpaid-Kunden bei 51 Prozent, der Anteil der Prepaid-Kunden bei 49 Prozent.