News

 

13.02.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2: Weniger Grundgebühr

O2: Weniger Grundgebühr
Der Anbieter senkt zum 16. Februar 2004 die monatlichen Gebühren in den Genion-Tarifen.

Kunden, die ihr bisheriges Handy weiter nutzen wollen, also bei Vertragsverlängerung auf ein neues subventioniertes Gerät verzichten, erhalten Genion jetzt für 4,95 Euro monatlich. Das sind fünf Euro/Monat weniger als bisher.

Bei Genion Duo von O2O2 sinkt bei gleichen Bedingungen die Grundgebühr auf 14,90 Euro monatlich. Wer zwei neue Handys für sich und seinen Partner möchte, entscheidet sich für zwei Genion-Verträge. Die monatliche Grundgebühr beträgt pro Genion-Vertrag 9,95 Euro.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse