News

 

30.06.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2 XDA Diamond ab sofort erhältlich - O2 XDA Diamond pro vorgestellt

O2 XDA Diamond ab sofort erhältlich - O2 XDA Diamond pro vorgestellt
Das Touchscreen-Handy O2 XDA Diamond ist ab sofort in den O2-Filialen und im Online-Shop erhältlich. Die O2-Version des HTC Touch Diamond wurde speziell für mobiles Surfen entwickelt und verfügt über eine schnelle Datenübertragung per HSDPA und HSUPA. Die Steuerung erfolgt über die TouchFlo-3D-Navigation auf dem großen Touchscreen.

Der Preis für den O2 XDA Diamond beträgt bei Abschluss eines 2-Jahres-Vertrags im Tarif O2 Genion L oder O2 Genion XL 9,99 Euro.


Für Vielschreiber und Messaging-Fans hat der Netzbetreiber jetzt das O2 XDA Diamond Pro vorgestellt. Die Ausstattung ist fast identisch mit der des XDA Diamond. Allerdings können sich Diamond Pro-Nutzer über eine vollständige Tastatur und 96 MByte mehr Arbeitsspeicher freuen. Die Tiefe des Smartphones nimmt durch die Tastatur um 7,5 Millimeter zu. Der interne Speicher beträgt 512 Mbyte und lässt sich mit microSD-Speicherkarten erweitern (XDA Diamond: 4 GByte, ohne Erweiterungsmöglichkeit).

Zur weiteren Ausstattung gehören GPS-Empfänger mit vorinstalliertem TomTom Navigator 7, 3.2 Megapixel Autofokus Kamera mit Fotolicht, integrierter TV-Ausgang und dem Opera Mobile 9.5 Browser. Windows Mobile 6.1 Professional ermöglicht die einfache Nutzung von Office-Anwendungen und Outlook Mobile.

Der O2 XDA Diamond Pro ist ab dem Spätsommer 2008 erhältlich.

Datenblatt O2 XDA Diamond Pro

Vergleich O2 XDA Diamond - O2 XDA Diamond Pro

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse