News

 

05.09.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2 XDA comet - Smartphone mit WLAN und HSDPA

O2 XDA comet - Smartphone mit WLAN und HSDPA
O2 bringt Ende September mit dem XDA comet ein neues Smartphone auf den Markt. Der O2 XDA comet ist mit dem Betriebssystem Windows Mobile 6 ausgestattet. Als Prozessor dient ein Intel XScale PXA 270 mit 624 MHz.

Dank der integrierten 2 Megapixel-Kamera mit Blitz lassen sich Bilder bis 1600 x 1200 Pixel aufnehmen. Schnappschüsse lassen sich auf dem Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel darstellen. Wie alle O2 XDAs lässt sich der comet intuitiv über einen Touchscreen bedienen. Zur schnellen Datenübertragung nutzt der O2 XDA comet HSDPA. Ist ein Hotspot verfügbar, kann der Nutzer per WLAN ins Internet gehen. Heruntergeladene Dateien, Videos und Fotos können im internen 1 GB Speicher abgeegt werden. Auch bietet der Speicher ausreichend Platz für den Download von Spielen und speziellen Programmen wie Wörterbücher oder Reiseführer. Geschäftskunden, die eine firmenspezifische Software auf ihrem Smartphone nutzen, profitieren ebenfalls von der deutlich höheren Geschwindigkeit der Anwendungen.

 

 


Das Programm Media Plus soll den O2 XDA comet zur persönlichen Multimediazentrale machen. Media Plus erlaubt es dem Nutzer seine Musiksammlung, Videos, Fotos und das FM Radio auf dem Smartphone zu verwalten. Das integrierte FM Radio zeigt die zuletzt abgespielten Sender an und speichert die Favoriten.

Der O2 XDA comet ist ab Ende September im Handel erhältlich. Im Lieferumfang enthalten sind ein Ladekabel, Stereo-Headset, USB-Datenkabel sowie die Microsoft Software CD mit Outlook 2007, Testversion und Active Sync.

Der Preis liegt bei gleichzeitigem Abschluss eines Vertrags im Tarif O2 Genion L bei 149,99 Euro.

Datenblatt O2 XDA comet