News

 

21.08.2008

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Palm Treo Pro - Neues Smartphone mit Windows Mobile

Palm Treo Pro - Neues Smartphone mit Windows Mobile
Nach zahlreichen Gerüchten zum neuen Treo, hat Palm das neue Modell nun offiziell vorgestellt. Der Palm Treo Pro läuft mit einer modifizierten Version des Microsoft Betriebssystems Windows Mobile 6.1 Professional. Als Prozessor kommt ein Qualcomm MSM7201 mit 400 MHz zum Einsatz.

Für schnelle Datenverbindungen stehen UMTS mit HSDPA und WLAN bereit. Sollte Beides nicht zur Verfügung stehen, kann auf EDGE oder GPRS zurückgegriffen werden. Um den Akku zu schonen, hat der Palm Treo Pro eine separate Taste, mit der sich WLAN schnell aus bzw. wieder einschalten lässt. Eine weitere Taste ermöglicht den Wechsel zwischen Vibrations- und Klingelmodus. Der integrierte GPS-Empfänger mit Unterstützung für AGPS sorgt für schnelle Ortung. Für Vodafone-Kunden ist eine Navigationslösung bereits enthalten, die das benötigte Kartenmaterial aus dem Internet herunterlädt.


Der Akku des Treo Pro erlaubt Dauergespräche von bis zu 5 Stunden oder eine Standby-Zeit von 250 Stunden. Der 2,5 Zoll große TFT-Touchscreen stellt 320 x 320 Pixel bei 65.536 Farben dar. Die Eingabe von Texten und Nachrichten erfolgt über die QWERTZ-Tastatur. Der 100 MB große Speicher kann mittel microSDHC-Karten um bis zu 32 GByte erweitert werden. Das sich der Palm Treo Pro vor allem an Business-Kunden richtet, kann man die geringe Kamera-Auflösung von nur 2 Megapixeln vernachlässigen.

Der Palm Treo Pro ist ab September 2008 in Deutschland erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Hersteller liegt bei 499 Euro.

Datenblatt Palm Treo Pro

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse