News

 

14.09.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Power-Line: Neues Paket mit Modem inklusive

Power-Line: Neues Paket mit Modem inklusive
Die RWE Powerline hat ein neues Produktpaket für den Internet-Zugang aus der Steckdose aufgelegt. Bei dem Tarif Power-Net 1.500-Plus ist das Modem bereits im Preis enthalten. Die monatliche Grundgebühr beträgt 95,84 Mark. Auch die Anmeldegebühr von 99 Mark entfällt bei diesem Angebot. Bei 1.500-Plus sind jeweils 1.500 MB Download- sowie 1.500 MB Upload-Übertragungsvolumen bereits bezahlt. Jedes weitere Megabyte kostet 6,8 Pf. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Bei Power-Line kann man seinen Computer mit einem speziellen Modem über jede Steckdose ans Internet anschließen. Der Internet-Zugang ist ständig verfügbar. Man braucht sich nicht jedesmal einzuwählen. Die Bandbreite beträgt bis zu zwei Mbit/s in Abhängigkeit von der Anzahl der User. Powerline ist derzeit nur in ausgewählten Gebieten in Essen und Mülheim/Ruhr erhältlich. Kritiker bemängeln bei Powerline, dass die Stromnetze in Privathäusern nicht ausreichend abgeschirmt sind. Störungen unter anderem von Rundfunk, Fernsehen, Haushaltsgeräten, Telefon und Handy seien nicht auszuschließen. Auch Gesundheitsgefährdungen seien möglich.