News

 

28.04.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Rollenspiel "Das Schwarze Auge" aufs Java-Handy

Rollenspiel "Das Schwarze Auge" aufs Java-Handy
elkware und Chromatrix haben den Rollenspiel-Klassiker "Das Schwarze Auge" für alle gängigen Java-Handys von Nokia und Siemens umgesetzt.

Der internationale Spielesoftware-Entwickler mit Sitz in Wedel bei Hamburg wird in den kommenden Monaten vier vollständige DSA-Soloabenteuer in Zusammenarbeit mit Chromatrix veröffentlichen.

Mit "Nedime - Die Tochter des Kalifen" wird am 05. Mai 2003 die Rollenspielreihe eröffnet. Es folgt "Das Geheimnis der Zyklopen". Zwei weitere Abenteuer sind in Vorbereitung, die im monatlichen Rhythmus erscheinen. Das Spiel kann von http://www.dsa-mobile.de, den Netzbetreibern oder den größeren Handy-Portalen heruntergeladen werden.

"Das Schwarze Auge" führt die Mobilspieler in eine fantastische Welt voller Magie und Abenteuer. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines von 14 vorbereiteten Archetypen. Ob als edler Krieger, gerissener Streuner oder axtschwingender Zwerg, jeder Held besitzt Stärken und Schwächen, die der Spieler bei seinen Entscheidungen bedenken sollte. Für herausragende Taten wird der Held mit Abenteuerpunkten belohnt, die zur Steigerung seiner Fertigkeiten eingesetzt werden können. Damit ist er für die kommenden Abenteuer noch besser gerüstet.

elkware hat die Umsetzungen von "Das Schwarze Auge" speziell auf die Erfordernisse und technischen Spezifikationen der unterschiedlichen Handys von Nokia und Siemens abgestimmt, so dass DSA gut mit den verschiedenen Displaygrößen und Farbvorräten harmoniert. "Das Schwarze Auge" schöpft die Speichermöglichkeiten der neuen Farbhandys voll aus: Das detailreiche Artwork und die edle Typographie geben dem Spiel eine magische Atmosphäre.

"Unser Ziel war es, "Das Schwarze Auge" so zu programmieren, dass die Mobilversion die
Atmosphäre der bekannten Soloabenteuer einfängt, den Spieler über viele Stunden fesselt und die Handybesitzer in die fantastische Welt des Rollenspiels entführt.", so Jan Andresen, Managing Director bei elkware.

Dr. Stefan Blanck, Managing Director, Chromatrix: "Mit unserem Spielkonzept bieten wir auf Handys eine einzigartige und spannende Unterhaltung. Dies wird die DSA-Fans begeistern, aber auch allen anderen Spielern großen Spaß bereiten, denn der Start ist denkbar einfach: Wähle dir einen Helden oder eine Heldin und los gehts. In elkware haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der unsere Vorstellungen für attraktive Spiele mit starkem Content teilt."

Ähnliche Artikel